Kriege gegen das deutsche Herz Europas

View on YouTube
Download Torrent

YouTube Views: 1,469
Category:  Education

 
   

TheSARGON87

 

Published on Nov 25, 2016

Orginal -Video: https://www.youtube.com/watch?v=sEytZlaX4B0
Kriege gegen die Mitte Europas, Feldzüge gegen Deutschland:
In den bundesdeutschen Medien und Lehranstalten wird dem eigenen Volk seit Jahrzehnten unterschwellig sowie auch offen vermittelt, dass die Nachbarn der Deutschen in den vergangenen Jahrhunderten unter dem bösen ,,deutschen Imperialismus und Militarismus" zu leiden gehabt hätten.
Eine vermeintliche ,,Wahrheit" die kaum hinterfragt wird, obwohl sie inhaltlich leicht zu widerlegen ist. Siehe dazu das Youtube-Video ,,Das Märchen vom deutschen Militarismus".

https://www.youtube.com/watch?v=VZ5w0...

Dabei hilft ein kritischer Blick auf die Geschichte der letzten 2.000 Jahre, um zu erkennen, dass Deutschland und seine Menschen immer wieder ein Opfer ausländischer Invasoren aus alles vier Himmelsrichtungen waren.
Um dies einmal zu verdeutlichen, hier folgend ein zeitlicher und örtlicher Ablauf der fremden Kriegszüge gegen die Deutschen und ihre Vorfahren:

Norden:

In Deutschland hält sich bis heute hartnäckig der Glaube an die ,,skandinavischen Brüder" und ,,germanischen Freunde" aus Nordeuropa. Dass die ,,Nordmänner" von Beginn an keineswegs Freunde der deutschen Nation waren, wird bei aller Schwärmerei für Wikinger und dem Kult um die Nordvölker gerne verkannt.
Bereits im Jahre 881 überfielen Wikinger die Kaiserstadt Aachen, die damalige frühe ,,Hauptstadt" der Deutschen, brandschatzen und raubten sie aus. Mordend und raubend zogen die Wikinger bis nach Koblenz, verheerten Köln, Duisburg, Xanten, Bonn, Neuss, Jülich, Prüm und schändeten sogar Trier blutig.