Volkslieder Nr. 14 - Ein neuer Wind wird wehen

   

Eine deutsche Frau

 

Published on Jan 30, 2021

Text und Musik: Eine deutsche Frau (2021)
Inspiriert von William Toel; www.williamtoel.de

Ein neuer Wind wird wehen

  G
Mein stolzes deutsches Volk,
Dm
wo bist du nur geblieben?
Am F
Hast dich zurückgezogen,
C G
bist in die Angst getrieben.

G
Jetzt öffne deine Augen,
F
und reich mir deine Hand,
Dm F
du bist in mir geborgen,
C G
in Deiner Väter Land!

G
Von unser aller Ahnen,
Dm
fühl dich geliebt gehalten,
Am F
du bist umhegt von Lichtern,
C G
mit Gott wird Freiheit walten!

G
Vereint sind wir im Herzen,
F
für immer tief verbunden,
Dm F
ihr Brüder und ihr Schwestern,
C G
das Volk, es wird gesunden.

Dm G
Die Städte werden strahlen,
C Am
die Gärten werden blühen,
Dm G
die Kinder wieder lachen,
Csus4 Dm G
die Sonnwenndfeuer glühen.

Dm G
Vereint werden wir tanzen,
C Am
in Liebe auferstehen,
Dm G
Wahrheit wird gleisend blenden,
Csus4 Dm G
ein neuer Wind wird wehen!

Dm G
Ihr Brüder und ihr Schwestern,
C Am
im Herzen ein Verband,
Dm G
kommt all in meine Arme,
Csus4 Dm G
im schönen deutschen Land! Schlußakkord: C